NEWS...

Wir sind wieder gut gestartet...

Hoffentlich hatten auch Sie ein paar erholsame und ruhige Ferientage.  Wir freuen uns riesig, mit Ihnen in der zweiten Schulwoche in ein neues, spannendes Musikschuljahr zu starten. Was Wissenschaftler in diversen Studien belegt haben, wissen unsere Lernenden schon längst - Musik macht nicht nur schlau - sie hält auch gesund!

 

Auch weiterhin wünschen wir allerbeste Gesundheit und viel Spass, Entspannung und Lust beim Musizieren. 

 

"Let the music take control!"

 

 

 

Sie haben nichts verpasst...

Besten Dank für Ihr Vertrauen und das vorbildliche Verhalten im Umgang mit der Covid-Situation rund um den Musikschulbetrieb. Die Wiederaufnahme des Musikschulbetriebs im späteren Frühjahr hat bestens geklappt. Auch mit Start des neuen Schuljahres kommt es kaum zu Änderungen. Vielmehr gilt es sich bewusst zu machen, was "Normalität" in der aktuellen Zeit bedeutet. Wir schätzen uns sehr glücklich, dass wir den Musikschulbetrieb im beginnenden Schuljahr praktisch vollumfänglich starten können. Dazu gehören auch sämtliche Gruppen- und Ensembleangebote. 

 

 

 

Auch weiterhin kommt unser Schutzkonzept zum Einsatz, das von der Volksschule und von der Nidwaldner Musikschulkonferenz gemäss den vorgegebenen Richtlinien erstellt wurde. Der Schutz unserer Lernenden und auch der Lehrpersonen hat weiterhin höchste Priorität. 

 

Ab sofort sind auch wieder Veranstaltungen möglich

Der Herbst und Winter kommt - das Virus bleibt. Trotzdem ist es wichtig, dass auch an der Musikschule Stans wieder Veranstaltungen wie Klassenkonzerte, Stufentests oder weitere Veranstaltungen stattfinden können. Dies weil die Performance unmittelbar mit dem musikalischen Lernen verknüpft ist. So sind ab sofort wieder musikschuleigene Veranstaltungen möglich und durchführbar.

Dazu ist das separate COVID-19 Schutzkonzept "Veranstaltungen" einzuhalten.

Handhygiene  & Abstand:

Wir verwenden grundsätzlich Flüssigseife für Lernende. Nur wenn dies nicht möglich ist, soll bei Lernenden Händedesinfektionsmittel zum Einsatz kommen. Gründliches Händewaschen reicht...dies aber vor und nach jeder Lektion!

Im schulischen Kontext wird das Miteinander von Kindern nicht als enger Kontakt definiert. Dennoch gilt es den Mindestabstand zu den Lernenden nach Möglichkeit (bei Erwachsenen zwingend) einzuhalten.

 

Wege / PÜnkltlichkeit:

Bitte achten Sie darauf pünktlich und vor allem punktgenau zum Unterricht zu erscheinen und sich nicht unnötig in den Schulräumen aufzuhalten. Ansammlungen von mehr als 5 Personen sind auch weiterhin untersagt.

 

 

Weiterhin gilt es die Richtlinien des BAG zu beachten. Die Gesundheit der Bevölkerung hat weiterhin oberste Priorität. 

Weitere Hinweise sowie Informationen zum Virus finden Sie auf der Seite des Kantons Nidwalden, sowie auf derjenigen des Bundesamtes für Gesundheit.

 

 

Download
Schutzkonzept Musikschulen NW Stans - 15
Adobe Acrobat Dokument 258.7 KB
Download
Schutzkonzept Veranstaltungen Musikschul
Adobe Acrobat Dokument 195.7 KB
Download
FAQ_Schulstart_Schuljahr_2020_2021 AVS N
Adobe Acrobat Dokument 283.9 KB

Talentbühne Chäslager

Mit der Talentbühne Chäslager lancierte die Musikschule Stans ein neues Konzertformat für besonders leistungswillige und begabte Schülerinnen und Schüler. 

 

Die Premiere war ein voller Erfolg und begeisterte das Publikum...


VON BRUMM BIS PIEP!

Es klingt an der Musikschule, dies in den unterschiedlichsten Facetten, wird doch in über 30 Fächern Musikunterricht erteilt. Gegenwärtig besuchen rund 700 Schülerinnen und Schüler die Musikschule. Hier erfahren sie mehr über unsere Schule.


Agenda...

hier geht's zu unseren vielfältigen Veranstaltungen